Große Veränderungen bahnen sich beim Kunstverein Art Ettlingen an!

Ab 15. August 2019 richten wir unsere „Art Galerie Ettlingen„ in der Kronenstraße 5 ein.

Die Galerie soll zu einem Kunstzentrum werden, in dem ein kreativer Austausch nicht nur unter den Mitgliedern stattfinden wird, es werden auch Kontakte zu nationalen und internationalen Künstlern geknüpft. Ein Treffpunkt für alle, die sich nicht nur für Kunst interessieren, sondern auch aktiv daran teilnehmen möchten.
Während unserer ehrenamtlichen Tätigkeit bei verschiedenen Veranstaltungen der Stadt Ettlingen wurden wir immer wieder darauf angesprochen, ob wir nicht auch Kurse anbieten. Nach langem Suchen haben wir endlich passende Räumlichkeiten in der Kronenstraße 5 gefunden.
Die Mitglieder von Art Ettlingen bedienen ein umfangreiches Spektrum. Sie finden bei uns nicht nur die klassische Öl-, Aquarell- und Acrylmalerei, sondern viele unterschiedliche Techniken der bildenden Kunst, der Fotografie, der Bildhauerei und dem kreativen Schreiben.
Wir bieten allen Künstlern nicht nur die Möglichkeit in der Art Galerie Ettlingen auszustellen, sondern ein vielfältiges Angebot für Kinder und Erwachsene wie Vorführungen, Workshops oder Lesungen. 
Unsere Räumlichkeiten sind behindertengerecht zugänglich.
Besuchen Sie zum Beispiel unseren „schwarzen Salon“ und erleben Sie mit ihren Händen zu sehen. Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie bei uns herein. Nehmen Sie jetzt schon Kontakt mit uns auf Tel. 01795028709
Kronenstraße 5

SpessArt Kaffee, Kunst & Kuchen im Rathaus

Am 2. Juni um 16.00 Uhr liest und erzählt die pilgernde Künstlerin Jasmin Zabler zum 2. Mal im Rathaus Spessart von persönlichen Herausforderungen, Widrigkeiten und Glücksmomenten beim Pilgern. Dieses Mal gibt es zu ihrer erzählenden Lesung „Ultreia! 2 Millionen Schritte auf Jakobswegen“ neben Fotografien und Mixed-Media-Arbeiten auch Kaffee, süße Jakobsmuscheln und Pilgerfüße. Sie sind herzlich eingeladen. Lassen Sie es sich schmecken! Einlass 15.00 Uhr – Eintritt frei – Ortsverwaltung Spessart, Talstr. 20, 76275 Ettlingen

Trausaal des Ettlinger Schlosses

Fotokunst im Trausaal

Auf Initiative des Standesamtleiters Thomas Kraft bereichern seit nunmehr drei Jahren künstlerische Arbeiten von Mitgliedern des Vereins für Bildende Kunst „ArtEttlingen e.V.“ neben dem großen Wandteppich von Emil Wachter den stilvollen Raum. Die Werke der KünstlerInnen hängen jeweils für ein Jahr. Mit Beginn des neuen Jahres wechselt die Ausstellung. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Gelegenheit nutzen und auch einen Blick ins Trauzimmer und auf die Arbeiten der ortsansässigen KünstlerInnen werfen.