Ultreia! Vorwärts, immer weiter! 2 Millionen Schritte auf Jakobswegen

Eine erzählende Lesung mit Fotoshow und Vernissage
Im Rahmen von SpessArt – Kunst im Rathaus – liest Jasmin Zabler, eine pilgernde Künstlerin aus
Ettlingen, am 26.4.2019 um 18.30 Uhr im Rathaus Spessart ihre autobiografischen Texte über
persönliche Herausforderungen, Widrigkeiten und Glücksmomente beim Pilgern und erzählt zu
ihren Fotografien von Begebenheiten und Begegnungen.
Jasmin Zabler ist schon viel gepilgert. Eine Pilgerreise führte sie nach Süditalien in die Berge
Kalabriens zu Fratel Cosimo. Ihre aus den Reisen gewonnenen Eindrücke setzt sie künstlerisch um.
Oft finden sich in ihren Mixed-Media-Arbeiten Fundstücke von unterwegs, die sie als materielle
Erinnerungen einarbeitet und denen sie dabei eine neue Bedeutung gibt. Die farbintensiven Mixed-
Media-Bilder präsentiert sie in der begleitenden Ausstellung „UNTERWEGS“, die im Anschluss
mit einer Vernissage eröffnet wird.
Eine weitere erzählende Lesung findet am 02.06.2019 um 16.00 Uhr im Rathaus Spessart statt.