Brückner Ingrid

künstler, Ingrid Brückner

Künstlerischer Werdegang
Nach Ausbildung im betriebswirtschaftlichen Bereich und Berufstätigkeit nahm die Malerei einen großen Stellenwert bei mir ein. Bei namhaften Künstlern eignete ich mir in verschiedenen Kursen erste Kenntnisse in Aquarell- und Acrylmalerei an.
In Studiengängen an der Europäischen Kunstakademie in Trier beschäftigte ich mich mit verschiedenen Techniken und deren kreativen Umsetzung, die mir halfen, meinen persönlichen Stil zu entwickeln.
Meine Malerei umfasst ein breites Spektrum vom Aquarell über Acryl bis Öl, vom Gegenständlichen bis zur Auflösung in die moderne Abstraktion. Dazu kommen aber auch Bleistiftzeichnungen, schnelle Skizzen aus dem Alltagsleben und Fotografie.
Einerseits arbeite ich mit Spachtel und Pinsel und setze Farben und Strukturen in eine spannungsreiche Komposition. Thema ist immer die Farbe im Verhältnis von Kraft, Bewegung, Räumlichkeit und Licht.

Ausstellungen
Schloss Ettlingen
Schlossgartenhalle Ettlingen
Rathaus Malsch
Open-Air Baden-Baden
Bürgerkeller Ettlingen
Acura Klinik Baden-Baden
Regierungspräsidium Karlsruhe
Landratsamt Karlsruhe

Kontakt
E-Mail senden
zur Homepage

Persönliches Statement des Künstlers
Der Konflikt zwischen einer sich rasend beschleunigenden Modernität und einer konträr dazu verlaufenden Sehnsucht nach Orientierung macht die Spannung deutlich, die sich zwischen Natur, Mensch und den Folgen der Zivilisation einstellt.